+49-(0)89-74 888-228

Go back

 

Heilfasten

Heilfasten dient primär nicht zur Gewichtsreduktion, sondern zur Reinigung und Regeneration des Körpers. Bei einer Heilfastenkur wird die Ernährung auf ein Mindestmaß an Kalorien reduziert. Jedoch werden durch Suppen, Säfte, Tees und Wasser die  lebensnotwendigen Vitamine, Mineralien und Spurenelementen aufgenommen. Durch diesen bewussten Verzicht wird der Körper von Schlacken befreit und die Wahrnehmung des eigenen Körpers gestärkt. Die Darmentleerung zu Beginn des Heilfastens bewirkt, dass sich kein Hungergefühl einstellt. Zusätzliche Darmspülungen verstärken diesen Effekt.

Kombiniert wird eine Heilfastenkur mit einem individuell abgestimmten Bewegungs- und Gesundheitsprogramm. Das Bewegungsprogramm zeichnet sich durch sanfte Formen wie Spaziergänge, Nordic Walking oder Entspannungsmethoden wie Yoga aus. Spezielle Massagen wie Bauchmassagen oder Fußreflexzonenmassagen verstärken die Wirkung der Darmentleerung. Begleitet wird eine Fastenkur von ausgebildeten Fastenärzten, Therapeuten und Diätassistenten. Eine Heilfastenkur ist nicht für alle Personengruppen geeignet, deshalb ist eine vorherige Absprache mit dem Hausarzt erforderlich.

Hier geht es zu den Heilfasten Angeboten der Gesundheitsreise.

 

 

Angebote:

Go back